Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

  • Deutsche Medien IRW+

Hauptinhalt

Publikationen (Stand:24.07.2019)

I. Monographie

• Christiane Strohm, United States and European Union Auditor Independence Regulation - Implications for Regulators and Auditing Practice, Wiesbaden 2006.

II. Aufsätze in referierten Zeitschriften

• Stephanie Lenger, Janine Maniora und Christiane Pott, Implikationen des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetzes für den Mittelstand – Empirische Analyse der MDAX-Unternehmen, Die Wirtschaftsprüfung 2019: 779 - 788. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “C”)

• Michelle Höfmann, Melina Heilmann und Christiane Pott, Key Audit Matters: Qualitätssteigerung für den Bericht des Aufsichtsrats? – Eine empirische Analyse der Aufsichtsratsberichte der DAX-, MDAX- und SDAX-Unternehmen 2017 –, Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung 2019: 386-393. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “D”)

• Daniel Baumeister, Christoph Oldewurtel, Christiane Pott und Martin Weinand, Prüfungsnachweise mit Hilfe von Auswahlprüfungen - Empirische Analyse unter Berücksichtigung von IDW PS 300 n. F. und IDW PS 310, Die Wirtschaftsprüfung 2018: 73 - 82. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “C”)

• Johanna Klüber, Christiane Pott und Lucas Wienke, Key Audit Matters – eine erste Bestandsaufnahme zur pflichtmäßigen Anwendung in Deutschland, Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung 2018: 338-344. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “D”)

• Christiane Pott, Invited Book Review on Financial accounting: A concepts-based introduction, D.Kolitz, Routledge, London and New York (2017), in The International Journal of Accounting: 295-296. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “B”)

• Anastasia Axjonow, Jürgen Ernstberger und Christiane Pott, The impact of corporate social responsibility disclosure on corporate reputation: A non-professional stakeholder perspective, Journal of Business Ethics 2018: 429-450. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “B”; Financial Times TOP 50 Research Journals)

• Anastasia Axjonow, Christiane Pott und Lena Square, Prognosequalität im Rahmen von Nachhaltigkeitsberichten– eine Analyse der DAX30-Unternehmen, Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung 2017: 26-35. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “D”)

• Nerissa Brown, Christiane Pott und Andreas Wömpener, The Effect of internal control regulation on earnings quality: Evidence from Germany, Journal of Accounting and Public Policy 2014: 1-33. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “B”)

• Christiane Pott, Torsten Schröder und Lea Weckelmann, Externe Rotation und Verbot von Nicht-Prüfungsleistungen - Lösung zur Verbesserung der Prüfungsqualität? Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung 2014, S. 499-504. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “C”)

• Christiane Pott, Tobias Tebben und Christoph Watrin, The effect of outside directors’ and auditors’ incentives on managers’ ability to manage cash bonuses, Journal of Management and Governance 2014: 505-540. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “C”)

• Anna Gold, Corinna Ewelt-Knauer und Christiane Pott, Verplichte roulatie van accountantskantoren: Een benadering vanuit praktisch, empirisch en theoretisch perspectief, MAB 2013: 448-458.

• Corinna Ewelt-Knauer, Anna Gold und Christiane Pott, Mandatory audit firm rotation: A review of stakeholder perspectives and research, Accounting of Europe 2013: 27-41. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “C”)

• Corinna Ewelt-Knauer, Anna Gold und Christiane Pott, Rotation von Prüfungsgesellschaften – internationale Bestandsaufnahme und empirische Befunde, Die Wirtschaftsprüfung 2013: 125-133. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “C”)

• Anna Gold, Ulfert Gronewold und Christiane Pott, The ISA 700 auditor¹s report and the audit expectation gap – Do explanations matter?, International Journal of Auditing 2012: 286-307. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “B”)

• Christoph Watrin, Christiane Pott und Robert Ullmann, The Effect of book-tax conformity and tax accounting in-centives on financial cccounting: Evidence from German public and private limited companies, International Journal of Accounting, Auditing and Performance Evaluation 2012: 274-302. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “C”)

• Christoph Watrin, Christiane Pott und Frank Richter, Auswirkungen der Zinsschranke auf die steuerliche Bemessungsgrundlage - eine empirische Untersuchung, Steuer und Wirtschaft 2009: 256-268. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “B”)

• Christiane Pott und Ansas Wittkowski, Fortführung steuerlicher Verlustvorträge trotz § 8c KStG in Höge übergehender stiller Reserven - Aufdeckung steuerlicher Vorteile auf Grundlage empirischer Evidenz, Steuer und Wirtschaft 2009: 139-150. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “B”)

• Christiane Pott, Theodore J. Mock und Christoph Watrin, Review of Empirical Research on Rotation and Non-audit Services: Auditor Independence in Fact vs. Appearance, Management Review Quarterly (vormals Journal für Betriebswirtschaft 2009: 209-239. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “C”)

• Christoph Watrin, Felix Hoehne und Christiane Pott, Konzernspezifische Einflussfaktoren auf die Endkonsolidierung nach IAS 27, Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung 2008: 736-747. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “D”)

• Christiane Pott, Theodore J. Mock und Christoph Watrin, The Assessment of Improved Transparency on Auditor Independence – Practitioners’ Self-Assessment, Review of Managerial Science 2008: 111-127. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “B”)

• Christiane Pott und Andreas Wömpener, Zur Wirksamkeit der Regulierung Interner Kontrollsysteme – Empirische Ergebnisse der Wirkung des KonTraG, Journal of Management Control (vormals Zeitschrift für Planung & Unternehmenssteuerung) 2008: 407-425. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “C”)

• Dominik Happ und Christiane Pott, Auswirkungen des Sarbanes-Oxley Act Section 404: Kosten und Nutzen für europäische Unternehmen, Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung 2007: 666-672. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “D”)

• Theodore J. Mock, Christiane Strohm und Kewin M. Swartz, An Examination of Worldwide Assured Sustainability Reporting, Australian Accounting Review 2007: 67-77. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “C”)

• Christoph Watrin und Christiane Strohm, Principles-based Accounting Standards: Paradigmenwechsel der US-Rechnungslegung?, Kapitalmarktorientierte Rechnungslegung 2006: 123-127. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “D”)

• Christoph Watrin, Christiane Strohm und Ralf Struffert, Aktuelle Entwicklungen der Bilanzierung von Unternehmenszusammenschlüssen nach IFRS, Die Wirtschaftsprüfung 2004: 1450-1461. (VHB-JOURQUAL3-Rating: “C”)

III. Aufsätze in Fachzeitschriften

• Thorsten Burg, Johanna Klüber, Sebastian Langenbrink und Christiane Pott, Industrie 4.0 Chancen und Risiken für die Wirtschaftsprüfung, WP Praxis 2017: 1-10.

• Anastasia Axjonow, Jürgen Ernstberger und Christiane Pott, Auswirkungen der CSR-Berichterstattung auf die Unternehmensreputation, UmweltWirtschaftsForum 2016: 215-221.

• Corinna Ewelt-Knauer, Anna Gold und Christiane Pott, Briefing audit reporting: What will make audit better?, CA Magazine 2013: 41-42.

• Christoph Watrin, Ansas Wittkowski und Christiane Pott, Förderung von Wagniskapital im Visier des Gesetzgebers – Was erwartet Private Equity und Venture Capital Gesellschaften?, Der Betrieb 2007: 1939-1944.

• Ines Woltering und Christiane Pott, Maßgeblichkeitsprinzip innerhalb der Europäischen Union – Status Quo und Perspektive, Internationale Wirtschaftsbriefe 2007: 1267-1276.

• Christoph Watrin, Ansas Wittkowski und Christiane Strohm, Auswirkungen der Unternehmensteuerreform 2008 auf die Besteuerung von Kapitalgesellschaften, in GmbH Rundschau 2007: 785-793.

• Christoph Watrin, Christiane Strohm und Ralf Struffert, The Joint Business Combinations Project – IFRS 3 and the Project's Impact on Convergence with U.S. GAAP, The CPA Journal 2006: 10-13.

• Christoph Watrin, Elke Sievert und Christiane Strohm, Reform der Konzernbesteuerung in Deutschland und Europa, Finanz-Rundschau 2004: 1-12.

IV. Buchbeiträge

• Christoph Watrin und Christiane Pott, Einfachheit versus Komplexität von Rechnungslegungsinformationen: Empirische Befunde, in: Einfachheit in Wirtschaftsinformatik und Controlling, Festschrift für Heinz Lothar Grob, hrsg. von Jan vom Brocke und Jörg Becker, München 2008: 447-458.

• Corinna Ewelt-Knauer, Anna Gold und Christiane Pott, What do we know about mandatory audit firm rotation?, Report published for the Research Committee of The Institute of Chartered Accountants of Scotland (ICAS) 2012.

• Eva Eberhartinger, Christiane Pott und Daniel Siegel, Kommentierung zu § 274 HGB, in Baetge/Kirsch/Thiele (Hrsg.): Bilanzrecht Kommentar: Handelsrecht mit Steuerrecht und den Regelungen des IASB, Düsseldorf.

• Eva Eberhartinger, Christiane Pott und Daniel Siegel, Kommentierung zu § 306 HGB, in Baetge/Kirsch/Thiele (Hrsg.): Bilanzrecht Kommentar: Handelsrecht mit Steuerrecht und den Regelungen des IASB, Düsseldorf.